WATSU®

 

Wassershiatsu ist eine ganzheitliche Art den Menschen vom Körper ausgehend zu berühren. Sie bietet die Möglichkeit, den Körper auf sehr sanfte Weise zu bewegen und zu mobilisieren, ganz anders als an Land.

Diese Arbeit – ich möchte sie als „Kunst“ bezeichnen - versetzt den erfahrenden Menschen in die Kultur des Nichtstuns. Da sie im warmen Wasser ausgeführt wird, schenkt sie tiefe Entspannung – und für viele Schmerzzustände Linderung. (Tichy C., Der Beitrag von Wassershiatsu für Beratung und Therapie. 2011, Masterthese Donauuniversität Krems)

Wasser kann sowohl auf körperlicher als auch auf geistig-seelischer Ebene besondere Wirkungen beim Menschen hervorrufen.

Die reduzierte Schwerkraft verschafft ein Gefühl des Schwebens, der Körper kann vielfältig bewegt und mobilisiert werden.

Wasser in seiner elementaren Form wirkt beruhigend auf Geist und Seele und vermittelt Gefühle der Geborgenheit und des Eins seins mit sich selbst.

Die Wirbelsäule und Gelenke werden in einer Weise mobilisiert, wie es nur im Wasser – mit Hilfe des Auftriebs – möglich ist.

Durch sanftes, sachgerechtes Dehnen, Drehen und Strecken, Meridian-Behandlung sowie gezielten Massagegriffen wird die Entspannung der Muskeln gefördert und die Organe werden reflektorisch gestärkt. WATSU® nutzt die heilsame Kraft des warmen Wassers und wirkt lösend und nachnährend auf körperliche und seelische Blockaden.

Viele Erfahrende beschreiben WATSU®als Halt-gebend, Lebensfreude-stärkend und Vertrauen-bildend.

 

Dauer: 60 Minuten plus ein kurzes Vor-und Nachgespräch

Kosten:  € 95,- (Wellnessbehandlung) 

 

Dauer: 90 Minuten

Kosten: € 130,- (Prozessbegleitung z.B. Burnoutproblematik, Depressionen, Traumafolgestörungen, Selbsterfahrung, etc)

    

                                W A T S U  i n  W I E N